Suchen
8 / 8

VZ

Bildliche Darstellungen unverbindlich.

Kontakt

Wir beraten Sie gerne!
Speck in der Schweiz
+41 55 4425 094

Produktbeschreibung

Baureihe VZ – Robuste und geräuscharme Technik für tieferes Vakuum

  • Zweistufige Pumpen
  • Blockausführung mit normnahen Motoren B35
  • Grundplattenausführung mit Normmotoren B3
  • Laternenausführung mit Normmotoren B5
  • Magnetgekuppelte Ausführung auf Anfrage

Medien

trockene und feuchte Gase
Betriebsflüssigkeit max. 100 °C
Angesaugtes Gas (trocken) max. 200 °C
Angesaugtes Gas (gesättigt) max. 100 °C

Motor

1,1 – 8,2 kW, 3~Mot

Werkstoffe

Edelstahl
Grauguss
Buntmetall

Sauganschluss

G 1 – DN 40

Druckanschluss

G 1 – DN 40

Abdichtung

Gleitringdichtung

Maße (BHT)

Anwendungen

Medizintechnik
  • Sterilisieren von Operationsbesteck, Textilien und Betten (Dampf- und Gassterilisation)
Kunststoffindustrie
  • Entgasen von Extrudern
Lebensmittel / Pharma
  • Entgasen von Zahnpasta, Cremes, Lotionen, Marzipan usw.
  • Vakuumgaren von Obst, Gemüse, Brei und Püree
  • Eindicken und Kristallisieren von Zucker unter Vakuum
  • Chemie
    • Destillieren / Trennen von Flüssigkeiten

Vorteile

  • Entwickelt/geeignet für Dauereinsatz
  • Anforderungsbezogene Ausführung durch Variation der einzelnen Bauteile wie Motor, Kupplung, Grundplatte usw.
  • Anforderungsbezogene Ausführung durch verschiedene Werkstoffe
  • Mit einem maximalen Schalldruckpegel von 60 bis 66 db(A) deutlich leiser als eine herkömmliche Flüssigkeitsring-Vakuumpumpe
  • VZ 110 / 140 / 180 sind Alternative zu Baureihe VH durch identische Anschlussmaße